2 Videos zum Budo-Sport Ratzeburg e.V.

Judo - Der Weg
Judo Trainingseinheit

Aikido für Anfänger und Fortgeschrittene

 

Ziel des Aikidōs ist es, die Kraft des gegnerischen Angriffs abzuleiten und den Gegner mit derselben Kraft vorübergehend angriffsunfähig zu machen. Dies geschieht insbesondere durch Wurf-  und Haltetechniken. Die Aikidō-Techniken dienen so der Abwehr und Sicherung und nicht einem offensiven Angriff. Dies entspricht der friedlichen geistigen Haltung des Aikidō. Im Anfängergrad werden Angriffe vorher festgelegt und stilisiert ausgeführt, später erfolgen sie willkürlich.

Für Rückfragen oder Vereinbarung eines Probetrainings steht der Trainer Werner Lättig gerne unter der Rufnummer 04541 - 879 719 zur Verfügung.

Trainingszeiten: Dienstag 19.00 bis 20.30 und Freitag 17.30 bis 19.00 Uhr

 

Der Trainer unser Aikido-Sparte, Werner Lättig, legte bei der diesjährigen Sommerprüfung auf dem Herzogenhorn erfolgreich die Prüfung zum 5. DAN ( Meistergrad) ab. 

Der Verein gratuliert zur bestandenen Prüfung.

Prüfer waren Karl Köppel (8. Dan Aikido), Hubert Luhmann (7. Dan Aikido) und Joe Eppler  (6. Dan Aikido).

Werner Lättig (Mitte mit Urkunde) nach bestandenre Prüfung zum 5. DAN Aikido